Sekretariat Pfarramt

Chor der Dreifaltigkeitskirche Bülach

125 Jahre Chor der Dreifaltigkeitskirche Bülach

Gegründet wurde der Chor der katholischen Pfarrei Bülach im Jahre 1895. Er besteht zurzeit aus 38 katholischen und reformierten Mitgliedern, wird aber bei speziellen Anlässen zusätzlich von rund 25 treuen Gastsängerinnen und Gastsängern aus dem ganzen Kanton unterstützt. Dies besonders bei den zur Tradition gewordenen Orchestermessen an Ostern und an Weihnachten.

Nächste Auftritte des Chors in der Dreifaltigkeitskirche Bülach

Totengedenkgottesdienst, 31. Oktober 2020, 17.30 Uhr & 19.00 Uhr
(Missa Brevis, J. de Haan, mit Bläserquartett und Pauken)

Die Missa Brevis wurde von Jacob de Haan (*1959) für Chor und Blasorchester komponiert. Sie wurde vom Departement für Musik und Kultur des Haute-Elsass in Guebwiller, zur Feier des Jahrtausends der Geburt von Papst Leon IX. (*1002, +1054), in Auftrag gegeben. Der Komponist selbst dirigierte die Uraufführung am 23. Juni 2002.
Konzert vom 15. April 2018 mit &uuml;ber 80 Mitwirkenden <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Sekretariat&nbsp;Pfarramt)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-buelach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>29</div><div class='bid' style='display:none;'>1361</div><div class='usr' style='display:none;'>11</div>

 

Chorproben
Jeden Mittwoch von 19.45 bis 21.45 Uhr im Saal des Pfarreizentrums oder in der Dreifaltigkeitskirche Bülach
Chorleitung
Roger Widmer


Kontaktperson, Präsident
Robert Ernst
Winterthurerstrasse 48, 8180 Bülach
079 238 93 33


Bereitgestellt: 05.10.2020    Besuche: 52 Monat