Sekretariat Pfarramt

Chor der Dreifaltigkeitskirche Bülach

Gegründet wurde der Chor der katholischen Pfarrei Bülach im Jahre 1895. Er besteht zurzeit rund 40 katholischen und reformierten Mitgliedern, wird aber bei speziellen Anlässen zusätzlich von rund 25 treuen Gastsängerinnen und Gastsängern aus dem ganzen Kanton unterstützt. Dies besonders bei den zur Tradition gewordenen Orchestermessen an Ostern und an Weihnachten.


Kommende Aufritte:

Am Sonntag, den 12. Juni 2022 werden wir um 10 Uhr den Gottesdienst mit Werken von C. Granda, A. Ramirez, J.E. Moore begleiten.

Alle Stücke greifen das Motto des interkulturellen Pfarreifestes auf. Zusätzlich zu Zenon Cassimatis wird Ueli Kläsi (Perkussion) den Gottesdienst mitgestalten.

Am 2. Juli werden wir die Vorabendmesse um 17.30 Uhr mitgestalten. Diese wird im Gedenken an unser Chormitglied Heiri Meier gehalten.

Am Sonntag, 3. Juli werden wir unseren Ausflug ins Kloster Rheinau durchführen. Wir werden dort den Gottesdienst um 9.30 Uhr begleiten.

Unsere diesjährige GV findet am 6. Juli um 19 Uhr statt.

Nach den Sommerferien werden wir zusammen mit der «Neuen Kantorei» die Bettagsgottesdienste in der reformieren Kirche und der katholischen Kirche gestalten. Weitere Infos werden wir hier veröffentlichen.
Konzert vom 15. April 2018 mit über 80 Mitwirkenden (Foto: Sekretariat Pfarramt)

 

Chorproben
Jeden Mittwoch von 19.45 bis 21.45 Uhr im Saal des Pfarreizentrums oder in der Dreifaltigkeitskirche Bülach
Chorleitung
Roger Widmer


Kontaktperson, Präsident
Daniel Blum
079 445 54 89


Dokumente
Bereitgestellt: 07.06.2022    Besuche: 45 Monat