Informationen

Gemeindeversammlung vom 22.11.2017 Die Stimmberechtigten der Römisch-katholischen Kirchgemeinde Bülach sind auf

Mittwoch, 22. November 2017, 20:00h

in das katholische Pfarreizentrum, Scheuchzerstrasse 3, Bülach, eingeladen zu einer Kirchgemeindeversammlung zur Behandlung der folgenden Traktanden:

1. Budget Kirchengutsrechnung 2018 und Festlegen des Steuerfusses von 11 %
2. Anfragen nach Art. 32 der Kirchgemeindeordnung
3. Informationen und Verschiedenes

Anfragen nach Art. 32 der Kirchgemeindeordnung sind dem Präsidenten der Kirchenpflege mindestens 10 Arbeitstage vor der Kirchgemeindeversammlung einzureichen.

Die Akten liegen vor der Kirchgemeindeversammlung während zwei Wochen im Sekretariat des Kath. Pfarramtes, Scheuchzerstrasse 1, Bülach, zur Einsichtnahme auf.

Die Broschüre zur Kirchgemeindeversammlung kann unten auf dieser Seite heruntergeladen oder unter 043 411 30 30 telefonisch bestellt werden.

Stimmberechtigt sind die Mitglieder der Kirchgemeinde, welche das 18. Altersjahr zurück- gelegt haben und im Besitz des Schweizer Bürgerrechtes oder einer Niederlassungs- oder Aufenthaltsbewilligung sind.

Die Stimmregister können bei den Einwohnerkontrollen der Kreisgemeinden eingesehen werden.
Synodale In stiller Wahl wurden die beiden bisherigen Synodalen Anita Oberlin, *1951, Winkel und Fritz Umbricht, *1946, Bülach als Mitglieder der röm.-kath. Synode für die Amtsdauer 2015-2019 gewählt.

Dokumente
Autor: Sebastian Paledzki     Bereitgestellt: 12.10.2017     Besuche: 4 heute, 54 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch