Sekretariat Pfarramt

Mitwirkung des Chores der Dreifaltigkeitskirche an der Mitternachtsmette am 24.12.2022

Chor Konzert (Foto: Sekretariat Pfarramt)

Sekretariat Pfarramt,













Liebe Gottesdienstbesucher der Mitternachtsmette

In diesem Jahr freuen wir uns, die Mitternachtsmette am 24.12. um 23.30 Uhr, wieder musikalisch umrahmen zu können.

Zusammen mit unseren Gastsänger:innen haben wir die «Missa Pastoralis in D-Dur» von Franz Xaver Brixi einstudiert. Unter der Leitung unseres Dirigenten Roger Widmer werden wir von einem Orchester, Zenon Cassimatis an der Orgel und den Solisten Anna Glitschtaler (Sopran), Melanie Forgeron (Alt) und Yves Brühwiler (Bass) unterstützt.

Franz Xaver Brixi (1772 – 1771) war in seiner Zeit ein sehr beliebter Komponist. Er schrieb verschiedene Werk aller Gattungen. Neben drei Sinfonien und etlichen Konzerten für verschiedene Instrumente, wie die berühmten Orgelkonzerte, komponierte er an die 100 Messen.

Zusätzlich werden wir noch weitere weihnachtliche Stücke beitragen, mit denen wir sie gerne überraschen möchten.

Die musikalische Einstimmung auf diesen Gottesdienst findet bereits ab 23.10 Uhr statt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2023.

Weiterhin möchte ich an dieser Stelle auf unsere neue Homepage aufmerksam machen. Auf » www.dreifaltigkeitschor.ch erhalten Sie viele weitere Informationen rund um unseren Chor. Vorbeischauen lohnt sich.

Daniel Blum, Präsident
Bereitgestellt: 26.03.2022     Besuche: 60 Monat