Benefizkonzert zu Gunsten der Nachbarschaftshilfe Region Bülach

Klassische Musik<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>203</div><div class='bid' style='display:none;'>1224</div><div class='usr' style='display:none;'>1</div>

Sekretariat Pfarramt,








Am 5. Januar 2020 um 17 Uhr findet in der reformierten Kirche Bülach ein Benefizkonzert statt.

Eröffnet wird der Anlass mit einem Grusswort von Stadtrat Ruedi Menzi. Geniessen Sie «Farbige Kammermusik für eine dunkle Zeit», die das Ensemble «Artebella» unter der Leitung von William Dickinson vorträgt. Es erwarten Sie Werke von Händel, Bach, Tartini, Mendelsohn, Vivaldi und Platti.

Das siebenköpfige Ensemble spielt dieses Konzert unentgeltlich, was für den Verein einen absoluten Glücksfall darstellt. Die MusikerInnen freuen sich, ihre Künste einem grösseren Publikum vorzutragen.

Die Nachbarschaftshilfe Region Bülach ist in Bülach und Umgebung tätig. Der Verein wird zu einem grossen Teil von der Trägerschaft, bestehend aus den beiden Gemeinden Bülach und Bachenbülach, der reformierten und katholischen Kirchgemeinde, dem Gemeinnützigen Frauenverein Bülach und Pro Senectute, getragen. Was vor sechs Jahren klein begann ist zwischenzeitlich zu einer festen Institution in Bülach und Umgebung geworden. Das Angebot an Unterstützungen ist vielgestaltig. Immer wieder wird gerne nach Fahrdiensten, Einkaufshilfen, regelmässigen Besuchen, Blumen giessen aber auch Tiere betreuen und vielem mehr nachgefragt. Damit dieses Angebot auch in Zukunft weitergeführt werden kann, benötigt der Verein regelmässig zusätzliche finanzielle Unterstützung, da derBeitrag der Träger die jährlichen Aufwendungen nicht vollumfänglich deckt. Deshalb sind Spenden, Gönnerbeiträge oder Legate herzlichst willkommen. Für den Besuch dieses Benefizkonzerts wird kein Eintritt erhoben. Der Vorstand dankt heute schon für Ihre grosszügige Kollekte zu Gunsten dieses wertvollen Vereins. Sollten Sie Unterstützung benötigen – oder möchten Sie sich nachbarschaftlich engagieren – dann freut sich die Koordinatorin Alexandra Erbarth auf Ihre Kontaktaufnahme.

Per Telefon unter der Nummer 079 795 72 03 oder per E-Mail an info@nachbarschaftshilfebuelach.ch

Ursula Krebs, Sozialdiakonin, Mitglied Vorstand NBH




Bereitgestellt: 15.08.2019     Besuche: 24 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch