Rückblick Schöpfungszeit 2018

Pfarreifest<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-buelach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>29</div><div class='bid' style='display:none;'>1259</div><div class='usr' style='display:none;'>11</div>

Über einen Monat lang feierten wir die Schöpfungszeit in unserer
Pfarrei unter dem Motto:
Sekretariat Pfarramt,





«Geborgen in Gottes Garten».
Begleitet durch verschiedene Angebote haben wir uns mit den Fragen, Herausforderungen und Lösungen zum Thema beschäftigt.
Es war eine intensive Zeit die zum Denken angeregt und angerührt hat.
Wir möchten an dieser Stelle nochmals all jenen danken die sich für dieses Thema so engagiert gezeigt haben.
Die Schöpfungszeit war der Anfang von einem Weg, den wir weiterverfolgen möchten. Ein Weg, auf dem wir anstreben, als Pfarrei und Individuen einen achtvollen Umgang mit der Schöpfung zu finden.
Dafür trifft sich die Arbeitsgruppe «Grüner Güggel» mehrmals im Jahr um die Ziele der Schöpfungsleitlinien zu erarbeiten und umzusetzen.

Das Thema «Schöpfung bewahren» wird uns also noch eine Weile begleiten- wir freuen uns drauf!


Interesse oder eigene Ideen zur Mitarbeit:
Sylvia Sperka, ; 043 411 30 34

Autor: Sekretariat Pfarramt     Bereitgestellt: 10.07.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch